Straße der deutschen Sprache

Aktuelles

Feb 20, 2020
Komm mit auf die Straße der deutschen Sprache
Vertretung des Landes Sachsen-Anhalt beim Bund, Luisenstraße 18, 10117 Berlin
Veranstaltung in der Reihe „Die deutsche Sprache erleben“ anlässlich des Internationalen Tags der Muttersprache
Mar 12, 2020
Leipziger Buchmesse
Leipzig, Messe, Halle 5, E 105
Mar 18, 2020
„Meine Arbeit in der ersten frei gewählten Volkskammer der DDR“
Stadtbibliothek, Marktplatz 1, Köthen
Vortrag von Dr. Werner Sobetzko, Mitglied der ersten frei gewählten Volkskammer der DDR und Kultusminister a. D. des Landes Sachsen-Anhalt
Apr 24, 2020
Paul-Gerhardt-Abend
Köthen, Bernburger Straße 20
Paul-Gerhardt-Abend mit der Stadtführerin und Paul-Gerhardt-Kennerin Wilma Deißner, Gräfenhainichen
May 6, 2020
Sternstunden
Hochschule Anhalt, Köthen, Bernburger Straße 55, Großer Hörsaal im Grünen Gebäude
Ein Abend mit dem Leipziger Kabarettisten und Schriftsteller Bernd-Lutz Lange. Gemeinsame Veranstaltung mit der Hochschule Anhalt
May 9, 2020
Gesprächskonzert „Neu erfundenes Freudenspiel“
Evangelische Kirche St. Agnus, Stiftstraße 11, Köthen
Musik und Dichtung um Herzogin Sophie Elisabeth, die Fruchtbringende Gesellschaft und den Pegnesischen Blumenorden. Eine musikalisch-literarische Collage von Michael Kämmle. In Zusammenarbeit mit dem Prinzenpalais Wolfenbüttel und dem Prinzenhaus Köthen. Auftaktveranstaltung zum Kulturprojekt BLICKWECHSEL.
May 10, 2020
BLICKWECHSEL
Areal des Köthener Schlosses
Die Kulturinitiative Köthen 17_23 lädt ein, das Köthener Schlossareal sowie zahlreiche Vereine, Kulturakteure und Initiativen aus Stadt und Landkreis zu entdecken. Im Rahmen des von der Kulturstiftung des Bundes geförderten Projektes TRAFO2 „Neue Kulturen des Miteinanders“.
May 14, 2020
Treffen der Arbeitsgemeinschaft „Straße der deutschen Sprache“
Buchdorf Mühlbeck-Friedersdorf
May 15, 2020
Über den Vorpommer und Schweden Baltzar Bogislaus von Platen
Köthen, Bernburger Straße 20
Sprachforum der Neuen Fruchtbringenden GesellschaftVortrag von Prof. Dr. Gunnar Müller-Waldeck Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 03496 213981 oder E-Post: erdmenger@fruchtbringende.gesellschaft.de
Jun 5, 2020
Peter Huchel –ein Mensch, ein Dichter, ein Wort. Zugänge.
Köthen, Bernburger Straße 20
Sprachforum der Neuen Fruchtbringenden Gesellschaft Vortrag und Lesung von Prof. Dr. Roland Berbig Um Anmeldung wird gebeten: Tel. 03496 213981 oder E-Post: erdmenger@fruchtbringende.gesellschaft.de
Jun 17, 2020
Er aber zog seine Straße fröhlich
Köthen, Bernburger Straße 20
Jul 3, 2020
Köthener Sprachtag - Kinderfest mit dem kleinen Volksfest der deutschen Sprache und dem Kinder- und Jugendtheatertag
Marstall des Köthener Schlosses und Freifläche
Mit Theaterdarbietungen, Sprachspielen und Mitmachaktionen für Groß und Klein: Druckwerkstatt, Schreibwerkstatt „Deutsche Schrift“, Sprechwerkstatt
Jul 4, 2020
Köthener Sprachtag 2020 - Was ausländische Bürger uns Deutschen immer schon mal sagen wollten
Maria-Barbara-Bach-Saal, Veranstaltungszentrum Schloß Köthen
Sep 12, 2020
Tag der deutschen SPrache
Hahnemann-Saal, Europäische Bibliothek für Homöopathie, Wallstraße 48, Köthen
„Wörter machen Leute – Leute machen Wörter“ Festveranstaltung am Tag der deutschen Sprache. Preisträgerveranstaltung des Schreibwettbewerbs „Schöne deutsche Sprache“ der Neuen Fruchtbringenden Gesellschaft und der Theo-Münch-Stiftung für die Deutsche Sprache
Sep 12, 2020
Rede zur deutschen Sprache
Hahnemann-Saal, Europäische Bibliothek für Homöopathie, Wallstraße 48, Köthen
Rede zur deutschen Sprache des Schriftstellers, Übersetzers und Essayisten Christoph Hein
Nov 15, 2020
Eichendorff-Ehrung – Musikalisch-literarische Matinee
Pfarrhaus St. Maria, Köthen, Springstraße 34
„Eichendorff und seine Zeitgenossen“. Vorträge und Gesang. Gemeinsame Veranstaltung mit der Pfarrei St. Maria, Köthen
Nov 20, 2020
Bundesweiter Vorlesetag
Mitglieder und Freunde der Neuen Fruchtbringenden Gesellschaft lesen in Kindertagesstätten, Schulen und anderen Einrichtungen des Landkreises Anhalt-Bitterfeld und andernorts vor. Vorleser melden sich bitte bei Frau Dr. Brigitte Erdmenger (Tel. 03496 213981).