Straße der deutschen Sprache

Erlangen

Palais Stutterheim, Marktplatz 1 91054 Erlangen
Tourist-Information: (09131) 8951-0
Tourist-Information: tourist@etm-er.de

Die als Hugenottenstadt gegründete Barockstadt ist heute Siemens- und Universitätsstadt. Geistesgrößen des 19. Jhd. wie Platen, Rückert und Schelling haben ihre Spuren hinterlassen. Heute ist das Poetenfestival überregional bekannt.